Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Karawane der Menschlichkeit | Multivision

Fr. 2. Februar | 19:30

- Kostenlos

Mit Hilfsgütern und Clowns an die Ränder Europas

Pascal Violo, Bruno Maul (Güssing, Österreich)

Eintritt: frei, jede/r der die Karawane unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen zu spenden

Pascal Violo und Bruno Maul gehören eigentlich zu den bekannten Referenten der Multivision und waren auch schon bei der Kulturgemeinde zu Gast. Ihre brillanten Fotos machen den besonderen Reiz dieser Reportage aus. Die Leidenschaft der Erkundung von anderen Kontinenten und der Begegnung mit Menschen veränderte ihren Weg.

Eigentlich plante der Fotograf Pascal Violo 2020, in Kanada Eisbären aus nächster Nähe zu fotografieren. Doch dann folgten die Bilder des brennenden Flüchtlingslagers Moria auf der griechischen Insel Lesbos. Erschüttert von diesen Aufnahmen setzte Violo Hilfsmaßnahmen in Gang. Kurzerhand entschlossen sich viele Menschen, ihn auf seinem Weg nach Griechenland zu unterstützen. Und so wurde aus der Zivilcourage eines Einzelnen das Wunder der sogenannten „KARAWANE DER MENSCHLICHKEIT“.

Die Karawane hilft notleidenden Menschen bei lokalen Projekten, Menschen, die auf ihrer Flucht in Not geraten und meistens in Flüchtlingscamps in und um Europa gestrandet sind. Zudem vermitteln die Karawanenmitglieder Lebensfreude. „Überbringer“ der Lebensfreude ist die sogenannte „Karawane der Clowns“. Das Hilfsteam vor Ort wird meist von professionellen Clowns, Akrobat*innen und Künstler*innen begleitet, die durch ihre Vorstellungen gute Laune und wichtige Abwechslung in den tristen Alltag der Kinder in die Camps bringen.

Diese Hilfsorganisation unterscheidet sich von anderen Or­ganisationen darin, dass Hilfsgüter, wie Kleidung, Spielsachen, Medikamente und/oder Lebensmittel direkt an die Familien in den Zelten weitergegeben werden. Die Verantwortlichen werden in dieser Multivision live darüber berichten.

Violo und Maul verzichten auf Honorar. Erleben Sie die Arbeit der beiden. Wir bitten Sie im Anschluss das zu spenden, was Ihnen die Hilfe und die Multivision wert sind.

Fotos, Video: Karawane der Menschlichkeit

Details

Datum:
Fr. 2. Februar
Zeit:
19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://karawane-der-menschlichkeit.org/aktuelles/

Veranstalter

Kulturgemeinde Ennpetal e.V.
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
Google Karte anzeigen

Details

Datum:
Fr. 2. Februar
Zeit:
19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://karawane-der-menschlichkeit.org/aktuelles/

Veranstalter

Kulturgemeinde Ennpetal e.V.
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
Google Karte anzeigen