Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag | Mission ISS

18. September | 19:30

- kostenlos
© NASA

Horizonte in Raum und Zeit

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Frank Fischer (Braunschweig)

Der Vortrag gibt viele spannende Einblicke in die bemannte Raumfahrt – mit Schwerpunkt auf Leben und Arbeiten auf der Internationalen Raumstation ISS. Dabei wird dieser Außenposten der Menschheit einschließlich des Aufbaus und der dortigen Forschungsgebiete vorgestellt: Wie wurde die ISS in die Umlaufbahn gebracht? Welche Experimente führt die Crew in der Schwerelosigkeit durch?
Humorvoll werden auch teils kuriose Situationen aus dem „All-Tag“ der Raumfahrer in der „verrückten“ Welt der Schwerelosigkeit präsentiert. Zusätzlich werden kurze Blicke in die Anfangstage der Raumfahrt wie auch in die Zukunft der bemannten Raumfahrt geworfen und aktuelle Entwicklungen vorgestellt – weltweite Projekte für die Rückkehr zum Mond bis hin zu den visionären Plänen für Flüge zum Mars.

Frank Fischer leitet seit 2013 in Braunschweig das Schülerlabor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Schon im Studium begeisterte er sich für Luft- und Raumfahrttechnik und gibt diese Begeisterung heute an die nächste Generation weiter. Für den Bereich der DLR-Nachwuchsförderung informierte er vom Weltraumbahnhof Baikonur über den Start des deutschen Astronauten Alexander Gerst.

Eintritt: frei

Abb.: © NASA

Details

Datum:
18. September
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
+ Google Karte

Details

Datum:
18. September
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
+ Google Karte