Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jubiläumsveranstaltung | Donnerwetter

20. November | 19:30

- kostenlos - 15 €

Ulrich Wickert (Hamburg)

Die Zuschauer der Tagesthemen kennen Ulrich Wickert nicht nur als kenntnisreichen Moderator, sondern auch als verschmitzten Erzähler, der mit amüsanten Tatsachengeschichten vor dem Wetter sein Publikum mit einem angenehmen Schmunzeln ins Bett schickte.
„Donnerwetter“ nennt er seinen kurzweiligen Vortrag, in dem er Anekdoten aus den Treffen mit den Großen der Politik, wie Clinton, Chirac oder Schröder vermischt mit vermeintlich absurden Alltäglichkeiten.

Ulrich Wickert, geboren in Tokio, studierte Politikwissenschaft und Jura in Bonn und legte 1968 das erste juristische Staatsexamen ab. Zunächst als Redakteur der Sendung „Monitor“, später als Korrespondent in Washington und Paris war er für die ARD tätig. Die Tagesthemen moderierte er von 1991 bis August 2006. Stets beendete er die Sendung mit den Worten „… einen angenehmen Abend und eine geruhsame Nacht“, was zu seinem persönlichen Markenzeichen wurde. Für seine Verdienste um die deutsch-französischen Beziehungen wurde er 2005 zum Offizier der Ehrenlegion ernannt. Als Autor hat Ulrich Wickert zahlreiche Bücher verfasst, neben vielen Sachbüchern auch eine Reihe von in Frankreich spielenden Kriminalromanen.
Unterstützt von der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld.

Eintritt: 15 € (Abendkasse) – Mitglieder frei

Foto oben: Bruno Delessard

Details

Datum:
20. November
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos - 15 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
+ Google Karte

Details

Datum:
20. November
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos - 15 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
+ Google Karte