Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag | Das Ruhrgebiet – ein beliebtes Radreiseziel

27. März 2019 | 19:30

© Jochen Tack

1.200 Kilometer radrevier.ruhr

Jochen Schlutius (Essen)

Gymnasium Ennepetal, Aula
Eintritt: 3 € (Abendkasse) – Mitglieder frei

Das Ruhrgebiet entwickelt sich immer mehr zu einem beliebten Radreiseziel in Deutschland. Mit seinen vielfältigen Möglichkeiten für Tagestouren lockt es besonders Regioradler, die von einer zentralen Unterkunft aus sternförmig Rundkurse ohne viel Gepäck unternehmen möchten. Aber auch Einheimische und Tagestouristen nutzen das vielfältige Radwegenetz. Als neue Dachmarke für Radfahren im Ruhrgebiet ist das radrevier.ruhr die zentrale Plattform, um sich über Radausflüge zu informieren. Mit dem neuen Knotenpunktsystem, dem neuen digitalen Radtourenplaner sowie den vielen Tourentipps muss niemand Sorge haben, dass er sich im nicht zurecht findet. Bestens ausgebaute Bahntrassen und landschaftlich schöne Kanaluferwege stehen für sicheren und ungetrübten Radelspaß abseits des Straßenverkehrs. Wer mit dem Rad auf Entdeckungstour geht, erlebt die Metropole Ruhr aus einem ganz anderen Blickwinkel. Mit seiner imposanten Industriekultur und der für viele unerwarteten Natur- und Kulturlandschaft hebt sich das radrevier.ruhr von anderen Radreisezielen deutlich ab.
Jochen Schlutius ist gebürtiger Essener. Nach dem Geografie Studium in Trier zog es ihn zurück in Ruhrgebiet. Dort liebt er den Gegensatz zwischen quirliger Großstadt und ländlicher Ruhe.

Foto: © Jochen Tack

Details

Datum:
27. März 2019
Zeit:
19:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
+ Google Karte

Details

Datum:
27. März 2019
Zeit:
19:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
+ Google Karte