Lade Veranstaltungen

Pfadfinder | Multivision

11. November | 19:30 CET

Mountainbike-Abenteuer

Harald Philipp (Saalfelden am Steinernen Meer in Österreich)

Eine Philosophie vom Biken und Leben auf unbekannten Pfaden. Harald Philipps Reise führt von den Hausgipfeln der Alpen in die entlegensten Landschaften der Welt: Von vereisten Vulkanen in Sibirien über die höchsten Pässe des Himalaya bis nach Nordkorea.
PFAD-FINDER ist eine abwechslungsreiche Geschichte mit vielen Wendepunkten, Humor und Selbstironie.

Harald nimmt das Publikum mit auf einen abenteuerlichen und authentischen Trip durch sein Leben. Mit Helmkameras lässt er es in die Abgründe blicken, die oft nur eine Handbreit neben Felssteigen im Karwendel in gähnende Tiefe führen. Luft­aufnahmen mit Drohnen lassen die Betrachter schwerelos über die Höhen des Himalaya schweben.

In Zeitlupen erlebt das Publikum packende Momente noch intensiver mit. Nur der Fahrtwind fehlt.
Eine Geschichte über die Neugier auf das Unbekannte. Über die Freiheit, seinen Lebensweg selbst zu gestalten – und im Unterwegssein zu finden.

Harald Philipp – Steile Bergpfade sind seine Radwege, die Alpen sein Spielplatz. Seine Erfolge stehen in Gipfelbüchern, nicht auf Ergebnislisten. Als Bikeprofi fährt er nicht gegen andere Biker – er fährt mit ihnen. Als Autor spielt er mit Worten, als Vortragsredner bewegt er Bilder und Menschen.

Eintritt: 10 € (Abendkasse) – Mitglieder frei

Fotos: © Paul Masukowitz | © Stefan Voll | © Robert Bösch

Share This Event

4508133
DD
days
HH
hours
MM
min
SS
sec

Details

Datum:
11. November
Zeit:
19:30 CET
Eintritt:
Kostenlos – 10 €
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://vimeo.com/304643626

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
Google Karte anzeigen