Lade Veranstaltungen

Lesung | So zärtlich war Suleyken

1. Juni | 19:30 CEST

Lesung mit Musik nach Siegfried Lenz

Kai Helm & Guido Jäger (Hamburg)

Es wird erzählt von der Origi­na­lität der Menschen in der weit­läufigen Landschaft von Masuren, gewachsen aus „unterschwelliger Intelligenz“, die Außenstehenden rätselhaft erscheint, die auf erhabene Weise unbegreiflich ist und sich jeder Beurteilung versagt. Denn sie besaßen eine Seele, zu deren Eigenschaften blitzhafte Schläue, schwerfällige Tücke, tapsige Zärtlichkeit … und eine rührende Geduld gehörten.

Ein Abend, den die dem Buch entsprungene kleine Schar uriger Charaktere nutzt, um mit der Stimme von Kai Helm und der Musik von Guido Jäger unseren schnelllebigen Alltag zu entschleunigen.

Guido Jäger, Kontrabassist und Komponist, tourte mit der Philharmonie der Nationen durch Israel und Spanien, bevor Tom Waits ihn für das Stück „Alice“ ans Hamburger Thalia Theater engagierte.

Kai Helm ist als Dozent und Regisseur für Theater, Bewegung, Schauspiel und als Trainer für Persönlichkeitsentwicklung tätig.

 

Eintritt: 3 € (Abendkasse) – Mitglieder frei

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
1. Juni
Zeit:
19:30 CEST
Eintritt:
Kostenlos – 3 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
Google Karte anzeigen