Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert | Paris – Wien – Berlin

26. Januar 2019 | 19:30

- 70 €

Auf den Spuren von Operette und Tonfilm

Götz Alsmann, Gesang und Klavier
Bochumer Symphoniker
Ernst Theis, Dirigent

Bochum, Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Kosten ca. 70 € (Eintrittskarte Kat. II, Busfahrt, Nebenkosten – abh. v. d. Teilnehmerzahl)
Verbindliche Anmeldung bis zum 27.12.2018

Der bekannte Entertainer und Musiker Götz Alsmann begibt sich gemeinsam mit den Bochumer Symphonikern auf die Spuren von Operette und frühem Tonfilm unter dem Motto “Bei dir war es immer so schön”. Die Musik reicht von Jacques Offenbach bis Theo Mackeben und von Emmerich Kálman bis Michael Jary.

Götz Alsmann, Honorarprofessor für Geschichte und Popularmusik in Münster, ist einem großen Publikum bekannt als Radio- und Fernseh-Moderator. 2000 wurde er für das Fernsehformat Zimmer frei mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

Details

Datum:
26. Januar 2019
Zeit:
19:30
Eintritt:
70 €
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Bochum, Anneliese Brost Musikforum Ruhr
Marienplatz 1
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://musikzentrum.bochum.de/

Details

Datum:
26. Januar 2019
Zeit:
19:30
Eintritt:
70 €
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Bochum, Anneliese Brost Musikforum Ruhr
Marienplatz 1
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://musikzentrum.bochum.de/