Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fahrt | Hohenhof und Briefzentrum

6. November

- 34 €

Hagen

nachmittags/abends | Wetterfeste Kleidung erforderlich!

Das Haus Hohenhof in Hagen wurde zwischen 1906 und 1908 von dem belgischen Architekten Henry van de Velde für den Hagener Kunstmäzen Karl Ernst Osthaus im Jugendstil erbaut. Bei einer Führung durch das ehemalige Künstlerquartier Stirnband und das Haus Hohenhof lernen Sie eines der architekturgeschichtlich bedeutendsten Gebäude Europas kennen.

Anschließend erleben Sie bei einer Führung durch das Briefzentrum Hagen, wie unsere Post vom Absender bis zum Empfänger gelangt und dabei von modernen Maschinen sortiert wird.

Melden Sie sich bitte für einen der beiden ­Termine am 5. oder 6. November 2019 an.

Kosten: ca. 34 € (Busfahrt, Führungen, Eintritt, ­Nebenkosten – abh. v. d. Teilnehmerzahl)

Foto: Arno Adam

Details

Datum:
6. November
Eintritt:
34 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Haus Hohenhof
Stirnband 10
Hagen, 58093
+ Google Karte

Details

Datum:
6. November
Eintritt:
34 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Haus Hohenhof
Stirnband 10
Hagen, 58093
+ Google Karte