Lade Veranstaltungen

« All Events

Vortrag | Ennepetaler Unterwelten

11. Oktober | 19:30

Tätigkeiten des Arbeitskreises Kluterthöhle e. V.

 Stefan Voigt (Ennepetal)

Gymnasium Ennepetal, Aula
Eintritt: 3 € (Abendkasse) – Mitglieder frei

In letzter Zeit wurden nicht nur die Beleuchtung der Kluterthöhle mit neuer LED-Technik saniert, sondern auch die Höhle von den Ablagerungen der letzten Jahrzehnte gesäubert und Korallen frei gelegt. Daneben dokumentierte der Arbeitskreis auch Höhlentauchgänge in der Attendorner Kalkmulde, Forschungsarbeiten an der Kückelhauser Kluterthöhle in Hagen und einige Erstbegehungen und Höhlenfunde in Linderhausen. Auch in Wuppertal war er tätig. Hier wurde in Elberfeld viel geologisches Neuland unter und über Tage erschlossen.

Selbst im Urlaub sind Höhlenforscher immer auf der Suche nach „einem Loch“. Was sie antreibt und fasziniert, nach Stunden körperlicher Arbeit, verschlammt das Licht der Sonne wieder zu sehen, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Stefan Voigt ist der Vorsitzende des gemeinnützigen Arbeitskreises Kluterthöhle e.V., der einer der aktivsten Höhlenvereine in Deutschland ist. Der Ennepetaler Garten- und Landschaftsbauunternehmer bringt uns auf den aktuellen Stand der Höhlenforschungen in und um Ennepetal.

Details

Datum:
11. Oktober
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula des Reichenbach-Gymnasiums
Peddinghausstraße 17
Ennepetal, 58256 Deutschland
+ Google Karte
error: Dieser Inhalt ist geschützt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen