Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert | Beethoven zum 250. Geburtstag

3. Februar 2020 | 20:00

- 92 €

Daniel Barenboim, Klavier

Ludwig van Beethoven
Sonate für Klavier Nr. 9 E-Dur op. 14,1 (1798–99)
Ludwig van Beethoven
Sonate für Klavier Nr. 4 Es-Dur op. 7 (1896–97)
Ludwig van Beethoven
Sonate für Klavier Nr. 22 F-Dur op. 54 (1804)
Ludwig van Beethoven
Sonate für Klavier Nr. 32 c-Moll op. 111 (1821–22)

Beethoven gehört sicherlich zu den am meisten gespielten Komponisten. Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen seines 250. Geburtstags. So wird die Kulturgemeinde auch zur Beethoven-Ausstellung nach Bonn fahren (siehe Seite 42).

Daniel Barenboim ist ein begnadeter Pianist, ei­ner der bekanntesten Diri­genten und ein engagierter Friedensbotschafter. Er wirkte von 1981 bis 1999 als Dirigent in Bayreuth und ist Chefdirigent auf Lebenszeit bei der Staatskapelle Berlin. Daneben hat er fast alle namhaften Orchester der
Welt dirigiert. Sie erwar­tet ein Konzert mit einem außergewöhnlichen Musiker.

Kosten: ca. 92 € (incl. Eintrittskarte Kat. IV, Bus, Nebenkosten – abh. v. d. Teilnehmerzahl)

Verbindliche Anmeldung bis zum 02.10.2019

Foto: Silvia Lelli

Details

Datum:
3. Februar 2020
Zeit:
20:00
Eintritt:
92 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Köln, Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
Köln, 50667 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.koelner-philharmonie.de/

Details

Datum:
3. Februar 2020
Zeit:
20:00
Eintritt:
92 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Köln, Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
Köln, 50667 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.koelner-philharmonie.de/