Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fahrt | Aalto-Theater + Alte Synagoge

5. Mai

Aalto-Theater: Blick hinter die Kulissen

Alte Synagoge: Haus jüdischer Kultur

Essen

Kosten: ca. 40 € (Busfahrt, Führungen, Mittagessen, Nebenkosten – abh. v. d. Teilnehmerzahl)

Das Aalto-Theater in Essen, 1983 – 1988 nach Plänen des schon verstorbenen finnischen Architekten Alvar Aalto erbaut, wurde von uns schon häufig zu Opern und Ballettaufführungen besucht. Schauen Sie mal im Rahmen einer Führung in das Innenleben eines Gebäudes, das selbst wie ein Instrument wirkt. Lassen Sie sich die architektonischen Besonderheiten erklären und werfen Sie einen Blick in die Werkstätten und hinter die Kulissen.

Die Alte Synagoge war bis zur Reichsprogromnacht Neue Synagoge der jüdischen Bevölkerung Essens. Erst lange Zeit als Ruine dastehend, nutzte sie die Stadt Essen später für verschiedene Ausstellungen. 2010 wurde sie nach umfassenden Umbau- und Rekonstruktionsarbeiten als Haus jüdischer Kultur wiedereröffnet. Die Ausstellung widmet sich in 5 Teilen der Geschichte der Juden in Essen und dem jüdischen Leben.

 

Details

Datum:
5. Mai
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Essen, Aalto Musiktheater
Opernplatz 10
Essen, 45128 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.aalto-musiktheater.de

Details

Datum:
5. Mai
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Essen, Aalto Musiktheater
Opernplatz 10
Essen, 45128 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.aalto-musiktheater.de
error: Dieser Inhalt ist geschützt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen